Schick sie in die Wüste!

Ausbildung zum Werkstoffprüfer (m/w/d)

Finde das Sandkorn in die Wüste: Indem Du mit Deinem prüfenden Auge den Unterschied beim Sägebandmaterial machst.

Während Deiner Ausbildung erlernst Du die Grundlagen der Metallverarbeitung und das Messen physikalischer Größen. Du entnimmst aus dem laufenden Fertigungsprozess Proben und stellst in unserem Labor die Härte, Formbarkeit und Festigkeit dieser Materialien mit verschiedenen Prüfverfahren fest. Dazu gehören natürlich auch die Analyse von Fehlern sowie die exakte Protokollierung Deiner Untersuchungsergebnisse.

Als Teil des Qualitätsmanagements bist Du im Labor hautnah am Prozess beteiligt. Dein Ausbilder und Deine Kollegen betreuen Dich während Deiner gesamten Ausbildungszeit.

Dein Arbeitsplatz

Das Labor wird Deine Heimat sein. Mikroskope, Chemikalien und Härteprüfungen warten an unterschiedlichen Arbeitsplätzen auf Dich. Deine fachkundigen Kollegen werden Dich gezielt an den Arbeitsplätzen ausbilden.

Fakten zur Ausbildung

  • Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur
  • Gute Leistungen in Deutsch und den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Begeisterung für chemische und physikalische Zusammenhänge
  • Handwerkliches Geschick

Ausbildungsdauer3,5 Jahre 
BerufsschuleWerner-von-Siemens Schule in Wetzlar
Unterrichtsform

2-wöchiger Blockunterricht
Übernachtung in einem Hotelzimmer - auf unsere Kosten


Bei WIKUS erhalten alle Azubis, unabhängig vom Ausbildungsberuf, die gleiche Ausbildungsvergütung. Als Add-on-Paket zu den 30 Tagen Urlaub gibt es obendrauf noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld.

  • Erstes Ausbildungsjahr 954€
  • Zweites Ausbildungsjahr 1011€
  • Drittes  Ausbildungsjahr 1087€
  • Viertes  Ausbildungsjahr 1131€

Einführungswoche

Deine erste Woche bei WIKUS: Kennenlernen, Spaß haben und als Team zusammenwachsen.

Projektwoche

Du bearbeitest mit allen WIKUS-Azubis praxisnahe und spannende Projekte, die Euch am Herzen liegen.

Sommerfest & Grillerchen

Teamgeist, Wandern und Stärken bei einer leckeren Wurst und kühlem Getränk.

Azubi-Fahrt

Von Azubis für Azubis organisiert: Wissensaustausch kombiniert mit ungezwungener Atmosphäre.

Weihnachtsfeier

Auf der Weihnachtsfeier lassen alle WIKUSianer das Jahr gemeinsam ausklingen.


Das bietet Dir WIKUS

Kantine

Bietet Dir ein super Frühstück und mehrere Mittagsmenüs an. Dafür musst Du als Azubi weniger zahlen und der Salat ist kostenlos.

Rabatte & Kooperationen

Als Mitglied beim Life Balance Campus Spangenberg erhälst Du einen Mitarbeiterrabatt.

Fortbildungen

Wir bilden Dich gezielt weiter und bereiten Dich mit externen Seminaren auf Deine Abschlussprüfung vor.

Arbeitsumfeld

Das Labor ist mit modernen Untersuchungsgeräten ausgestattet. Deine Arbeitskleidung wird Dir von uns gestellt.

 

Moderne Arbeitswelt

Du bekommst ein eigenes Notebook, das Du für schulische und private Zwecke nutzen darfst.

Deine Arbeitszeiten

Montag-Donnerstag: 07:00 – 15:30 Uhr und freitags: ab 13:30 Uhr heißt es: „Hoch die Hände Wochenende“.

 

Dein Ausbilder

Gemeinsam wachsen

Seit 2010 bin ich Ausbilder für den Beruf des Werkstoffprüfers.
In der Ausbildung durchlaufen die Auszubildenden alle relevanten Produktionsschritte im Unternehmen und lernen, diese von der werkstofftechnischen Seite her zu bewerten.
Es macht mir Freude zu sehen, wie sich die Auszubildenden im Laufe der Ausbildung entwickeln, die Zusammenhänge verstehen und diese später im täglichen Prüfalltag umsetzen.

Fragen rund um die Bewerbung?

Anja Nett, Human Resources

 

Aktuelle Webseite / Sprache

WIKUS Global

Andere Webseiten

WIKUS FRANCE S.A.S.
WIKUS Nordic AB
WIKUS AUSTRIA GmbH
WIKUS Saw Technology, Corp
WIKUS Canada Ltd.
WIKUS Saw Technology (Shanghai) Co. Ltd
WIKUS India Pvt. Ltd.